FOTOALBUM

Der Corvette Club France Est organisiert jedes Jahr mehr als zwanzig Ausflüge, Spazierfahrten, Restaurants, etc. .

Das Fotoalbum enthält von 2005 bis Heute, drei Veröffentlichungen pro Jahr, um das Leben des Clubs zu illustrieren.

Sie können in den Bereich "Flash Retrospective" , einen schnellen Überblick über alle Veröffentlichungen seit 2014 finden.

  • PEGASUS RACING 2019

    Ende November lud unser Sponsor PEGAUS RACING aus Geispolsheim (67) unter der Leitung von Julien Schell die CCFE-Mitglieder zu einem Tag ein, um die umfassenden Aktivitäten von Pegasus Racing zu entdeckten, die von der Renovierung von oltimer bis zu der Vorbereitung von Weltklasse-Rennwagen geht. Mehr als 60 Personen wahren vor Ort  und fast alle Corvette (von C2 bis C7) Modelle waren vertreten.   

  • BOURGOGNE 2019

    Auch dieses mal wieder war alles da: Hervorragende Kreuzfahrten, Verkostungen regionaler Produkte, Besuche und Entdeckungen, gastronomische Mahlzeiten und sogar eine Ausstellung und Taufen in Vette. Unsere 20 Crews hatten Spaß und waren alle gut gelaunt.  

  • TAUSEND TEICHE

    Als Denis und Jean-Baptiste, unsere « terrifortains » Freunde, diesen Ausflug organisierten, konnten sie sich keinen Moment vorstellen, dass wir Anfang Mai unsere « Vettes » unter dem Schnee des frühen Morgens herausnehmen mussten. Zum Glück waren die Straßen frei, denn ohne das hätten wir ein ernstes Problem gehabt. Die Region der « 1000 Teichen » , die vor 12.000 Jahren durch das Abschmelzen der Gletscher entstanden ist, ermöglicht schöne Kreuzfahrten, Besuche und Verkostungen guter lokaler Produkte. Am Ende des Tages versammelte sich die Gruppe vor dem « Lion de Belfort » , der 1879 von Auguste Bartholdi gemeißelt wurde.  

  • PÉRIGORD 2018

    Jedes Jahr organisiert der CCFE einen drei- oder viertägigen Ausflug für seine Mitglieder. Frankreich hat ein vielfältiges Erbe und jede Region hat ihre eigenen Besonderheiten. Wir haben die uneingeschränkte Auswahl, Ausflüge zu organisieren. Während dieser Ausflüge sind die Fahrten ein wesentlicher Bestandteil der guten Zeiten, die die Mitglieder gemeinsam verbringen. Unsere Corvette Leidenschaft führt dazu das wir vor allem die Fahrten mit unseren V8s genießen und die Besuche, Verkostungen und Mahlzeiten sind dazu da, das Ganze zu verbessern. Périgord ist eine großartige Region voller Geschichte die Sie besuchen müssen.   

  • FVA 2018

    Nach dem Verschwinden des « Festival automobile de Mulhouse » im Jahr 2015, das in den Straßen von Mulhouse und in der « Cité de l’automobile » stattfand, gründeten Enthusiasten der Region das FVA "Festival des Véhicules Anciens ". Eine Ausstellung im Parc des Expositions und in der Cité de l'Automobile. Zum ersten Mal zeit seiner Gründung  präsentierte, in einer solchen Veranstaltung, der CCFE drei Autos. Der Erfolg war da und unsere freiwilligen Mitglieder sind bereit, die Erfahrung zu wiederholen.  

  • SORTIE VICE-PRÉSIDENT 2018

    Mit dem hervorragenden guten Wetter waren alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Ausflug erfüllt. Die erste Etappe mit einer Fahrt auf unseren schönen Elsässichenstraßen brachte unsere Freunde zum Frühstück in die « Auberge du Ballon d’Alsace". Allein die Bilder machen Lust darauf  dieser Ausflug zu erneuern !  Dann ging es nach Sochaux zum Peugeot Museum. Vor dem Besuch und der Rückfahrt, gab es das Mittagessen zwischen den Peugeot Oldtimern, nichts Besseres für unsere Autoenthusiasten . 

  • BELFORT 2017

    Im Mai 2017 war unserer Corvette verein  in besuch bei Belfort. Wir haben ein Höhle besichtigt, unsere V8 haben bei der tollen Spazierfahrt  in der Hügellandschaft geschnurrt, dann war das essen sehr gut in einem typischen Lokalen Gasthaus und um zu verdauen hatten wir eine außergewöhnliche Sicht.

  • CHAMPAGNE 2017

    Der Jahres Trip 2017! Der Champagner floss in Qualität und Menge, die Besichtigungen und das gastronomische Essen waren Spitze. Unsere V8s konnten ein wenig auf den Straßen zum Circuit de Gueux atmen. Wenn man bedenkt, dass Juan Manuel Fangio sein erstes F1-Rennen und ein paar Jahre später seinen letzten großen Preis auf dieser Rennstrecke gemacht hat ...

  • SAINTE-MARIE-AUX-MINES 2017

    Am CCFE Präsidententag fuhr einen beeindruckenden Kolonne von Vette’s zu den Silberminen von Sainte Marie-aux-Mines. Wir haben dort ein teil der regionale Geschichte entdeckt. 

  • DOUBS 2016

    Laut den Teilnehmern einer der schönsten Ausflüge des Jahres 2016! Die Sammlung von über 1000 Corvette Miniaturen von Eric hat uns beeindruckt und die Spazierfahrten, Besichtigungen und Mahlzeiten waren perfekt organisiert

  • ALSACE 2016

    Das Elsass, ein unvergleichlicher Charme ... von Zellenberg nach Riquewihr und von Éguisheim zu den Vogesen-Gipfeln, ohne das lokale Essen auf dem Bauernhof Auberge du Buchwald zu vergessen. Drei Tage in unserer Region, aber es hätte Wochen sein müssen um alles zu sehen und alles zu genießen

  • CALLAWAY 2016

    Dieser hervorragende Ausflug bei CALLAWAY COMPETITION ermöglichte uns, die unsichtbaren Zeiten eines Rennstalls zu entdecken. Großen Dank an Ernst Wöhr .

  • AUVERGNE 2015

    Tolles Programm für diesen Ausflug in die Auvergne. Der Puy du Dôme, der Croix Saint-Robert-Pass, die Käserei Saint-Nectaire, das Val-Schloss und der Staudamm von Borg-le-Orgues füllten das Wochenende.

  • FUN CAR SHOW 2015

     Die jüngsten Mitglieder des Corvette Club France Est waren nicht geboren, andere hatten noch Haare oder zumindest waren sie noch nicht grau !!!! als der erst Fun Car Show stattgefunden hat.   

  • BAS-RHIN 2015

    Kreuzfahrtausflug in die Vogesen mit Besuch des Château de Thanvillé. Es war ein "Hitzewellentag", an dem die Temperaturen mittags unerträglich waren. Glücklicherweise sind unsere Corvette's mit einer Klimaanlage ausgestattet, die an die texanische Hitze angepasst ist.

  • JURA 2014

    Ausflug, um einen Teil des Jura zu entdecken. Zwischen Weinkellern, Keiserei und die königlichen Saline von Arc-et-Senans waren beide Tage gut ausgelegt.

  • Camargue 2014

    "Zwischen Land und Südsee" war das Thema dieses dreitägigen Aufenthalts in der Camargue. Zwischen Besuchen, Entspannung und Terroir-Essen konnten sich unsere V8 auf einer Straße mit Feenlandschaften entlang der Gorges du Tarn bis zum Viadukt von Millau ausdrücken.

  • DIJON-PRENOIS 2014

    Die erst Ausgabe in 1964 unter dem Namen "Golden Age Cups" , wurde dieses Rennen auf der Rennstrecke von Rouen-Les-Essarts bei der Eröffnung des F1 Grand Prix von Frankreich ausgetragen. Heute  heißt das Rennen "Grand Prix der Goldenen Zeitalters" und findet  seit 2005 in Dijon-Prenois statt.

  • TIR VETTE 2013

    Der Corvette Club France Est ging zum Marlenheimer Schießverein.  Wir haben mit Druckluftwaffen bis zu 357 Magnum geschossen.  Tolle Erfahrung besonders mit den Ratschlägen und Erklärungen unserer Instrukteure.

  • VICHY 2013

    Dieses Wochenende wird uns leider in Erinnerung bleiben, als der Tag wo Alain uns verlassen hat. Alain Jonner, Vizepräsident und Webmaster des CCFE, erlitt am Steuer seiner Corvette auf dem Weg nach Vichy an einen Herzstillstand.

  • FÊTE DE LA BIÈRE 2013

    Der Schwarzwaldausgang von August ermöglicht ein ruhiges Wochenende. Ein Besuch, eine Wurstsalat und ein paar Krüge und es ist geht weiter ... und wenn ein Bierfest vor Ort ist, ist es noch besser!

  • MIRAGE-VETTE 2012

    Der Corvette Club France Est hat einen Luftwaffenstützpunkt der französischen Armee besucht. 

  • KOGENHEIM 2012

    Der Corvette Club France bei einem Sonntags ausflug im Bas-Rhin und einem guten Mittagessen in Kogenheim.

  • LA ROCHELLE 2012

    Eine große Anzahl von Mitgliedern des Corvette Club France Est machten die Reise nach La Rochelle zum Kooper's Day. Tribut an Patrick Debezis "Kooper", der uns am 17. September 2011 verließ.

  • PRAHA 2011

    Das Internationale Corvette treffen in Prag gehört zu den tolsten Corvette Veranstaltungen Europas. Ein Wochenende um die Kultur und Gastronomie des Gastlandes zu entdecken. Corvetten aus ganz Europa kommen jedes Jahr nach Polen.

  • BEERVETTE 2011

    Der Corvette Club France Est hat seine kleinen Angewohnheiten ... die Ausfahrt in den Schwarzwald im August, wenn der Zeitplan es erlaubt und systematisch im Oktober um  Saison zu beenden. Ziel ist die "Alte Geutsche" Triberg.

  • CHAUX DE FONDS 2011

    Für die 100 Jahre von Chevrolet kammen mehr als 1000 Autos der Marke nach Chaux de Fond. Der Corvette Club France Est war dabei.

  • LA VIGIE 2010

    An der Vigie in Straßburg kommen einmal im Monat eine Menge Autoenthusiasten zusammen .

  • SÜHL 2010

      Mehr als 300 Corvetten kommen jedes Jahr nach Sühl für ein Wochenende der Begegnungen, Spazierfahrten, Besuche, Ausstellungen und Entdeckung dieses Teils von Deutschland. Eine perfekte Organisation mit entspannter Atmosphäre macht den Erfolg dieser Veranstaltung.

  • TRIDENT 2010

    Seit 2009, jeden zweiten Sonntag im Monat von März bis Oktober, treffen sich Autofans auf dem Trident Parking in Mulhouse. Regelmäßig treffen sich mehr als 300 Autos und Motorrädern. Es geht von der Ente bis zur Lambo ... 

  • DOUBS 2009

    Der Doubs ist par excellence geeignet für den Cruising. Von der grünen Ebene bis zum Fuß des Jura ist es der Traum für alle Liebhaber einer Fahrt mit einem tollen V8-drehmoment.

  • LYCEE BUGATTI 2009

    Tag der offenen Türen beim Lycée Bugatti in Mulhausen mit dem Corvette Verein. 

  • LUXEMBOURG 2009

    Super Wochenende von Corvette Owners Club Luxemburg organisiert. Mehr als 200 Corvetten von der C1 zu der C6 wahren dabei. Cruising, Ausstellung in Luxemburg und Deutschland mit Galadinner am Abend. 

  • MULHOUSE 2008

    Drei Tage von Festlichkeiten, Paraden, Animationen, Ausstellungen, Konzerten, die der Stadt den Titel der europäischen Hauptstadt des Ausmahmeautos verleiht. 

  • SUNDGAU 2008

    Zwischen der Schweiz, Deutschland und der Franche-Comté blüht ein kleines Land mit schillernden Landschaften ideal für ausFahrten durch grüne Täler mit "tausend Teichen" und die Entdeckung von Mühlen, alten Waschhäusern, typischen Wirtschaftsgebäuden usw. der Sundgau, Charaktergebiet, mysteriös und authentisch!

  • LAMBORGHINI 2008

    Besuch bei Lamborghini. Von Traktoren bis zu Traumautos, die Arbeit von Ferruccio Lamborghini.

  • ALSACE BOSSUE 2007

    Der Corvette Club France East war bei Opel / Chevrolet in Haguenau an Tag der offenen Türen und danach ein cruising im Krumme Elsass.

  • ZUCHWIL 2007

    Aus allen Landesteilen der Schweiz sowie dem angrenzenden Ausland werden erfahrungsgemäss über 2000 Amerikanerwagen sowie über 100 US-Bikes erwartet. Ca. 20000 Personen finden sich bei diesem Grossanlass zusammen.

  • LE MANS 2007

    Die 24 Stunden von Le Mans, die seit 1923 bestehen, gehören zu den drei prestigeträchtigsten Rennen der Welt mit dem Großen Preis von Monaco und den 500 Meilen von Indianapolis. Der Corvette Club France Est fährt regelmäßig zu diesem Rennen. 

  • BILTZHEIM 2006

    Auto-Motorad Festival an der Rennstrecke "Anneau du Rhin" im Elsass.

  • BUCHS 2006

    Das größte Corvettentreffen in Europa. Alle denkbaren Corvetten findet man vor Ort!

  • TANNENKIRCH 2006

    Für die "Balade des pompiers" gibt es immer wieder einige Mitglieder, die die Reise zum Vergnügen machen, alte Fahrzeuge aller Art zu entdecken und wiederzuentdecken. Die schöne Spazierfahrt in den Vogesen bringt unbestreitbar ein Plus dieser Veranstaltung.

  • FUNCARSHOW 2005

      Seit 1980 ist die Fun Car Show ein Muss für alle Liebhaber schöner Mechanik.

  • CORVETTE DAY 2005

     Seit seiner Gründung im Jahr 1996 veranstaltet der Corvette Club France Est am ersten Sonntag im September seinen "Corvette Day". Unsere Leidenschaft zu teilen ist das Schlüsselwort dieser Veranstaltun.

  • PLAN INCLINÉ 2005

    Ausfahrt unserem Corvetteverrein zum Schiffshebewerk von Saint-Louis-Arzviller.  Dieser Schrägaufzug, der 17 Schleusen ersetzt, ist einzigartig in Europa. Dann besuchten wir die Kristallfabrik Lehrer, die zwischem Schiffshebewerk und dem berühmten Felsen von Dabo in Lothringen liegt.