CORVETTE C5

CORVETTE C5

Originalartikel von motor1.com https://de.motor1.com/

VON: ADRIAN PADEANU, Motor1.com USA
ÜBERSETZT VON: ROLAND HILDEBRANDT
 

Chevy Corvette C5 (1997 - 2004)

 

Die Corvette C5 wurde massiv überarbeitet und kombinierte einen 345 PS starken LS1-V8-Aluminium-Block mit einem neuen Rahmen. In ihrem ersten Jahr war die Corvette der fünften Generation ausschließlich als Coupé erhältlich, aber das Cabriolet wurde für das Modelljahr 1998 in das Programm aufgenommen. Chevy steigerte im Jahr darauf die Vielfalt durch die Einführung eines Hardtops, während 2001 die Einführung der Z06 mit 385 PS und LS6-V8 erfolgte. Nur ein Jahr später stieg die Leistung auf 405 PS und alle Versionen erhielten serienmäßig eine aktive Handling- und Traktionskontrolle.

2003 war das 50-jährige Jubiläum der Corvette, so dass Chevy offensichtlich etwas tun musste, um diesen wichtigen Meilenstein zu markieren. Ein limitiertes Modell wurde mit roter Farbe, maßgeschneiderten Badges und einer einzigartigen zweifarbigen Kabine eingeführt. Darüber hinaus wurde das Jubiläumsmodell serienmäßig mit Magnetic Selective Ride ausgestattet. Vor ihrer Pensionierung erhielt die C5 in ihrem letzten Modelljahr 2004 eine Kohlefaserhaube.